Über uns

Das Heinz-Kühn-Bildungswerk Köln e.V. bildet ehrenamtlich organisiert ein breites Spektrum der politischen Bildung ab, das von thematischen Angeboten über inhaltliche Fragen bis hin zu methodischen Schulungen für Interessierte und Aktive reicht. Als ehrenamtlich organisierter Träger werden wir dabei methodisch von professionellen ReferentInnen unterstützt, deren Qualität sich durch ihre berufliche Expertise und auch politische Erfahrung zeigt.

Unser Namensgeber war langjähriger Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen. Als Journalist und aktiver Demokrat gründete er 1947 die erste informelle Bildungsgemeinschaft in NRW nach dem Krieg.

Als Heinz-Kühn-Bildungswerk Köln e.V. möchten wir sein Wirken fortsetzen, indem wir politisches Wissen vermitteln und so das demokratische Bewusstsein unserer SeminarteilnehmerInnen stärken.

Der Vorstand

Vorsitzende:
Katrin Bucher

Stellvertretende Vorsitzende:
Rebecca Wangemann, Fabian Stangier

Kassiererin:
Heidi Irlenbusch

Schriftführer:
Hendrik Weber

Geschäftsführer:
Jörg Klaudies

BeisitzerInnen:
Rafael Struwe, Frank Klasen, Lena Dickgießer, Lisa Wicharz

Revisoren:
Thomas Deres, Jörg van Geffen

Wollen wir reden?